Aktivitäten 2008

während des ganzen Jahres (außer Juli, August) fallweise Sprachenstammtische in Gmünd, Vitis oder Heidenreichstein mit Angebot nach den Bedürfnissen  der Teilnehmenden:
Sprachenlernen am Wirtshaustisch z.B. Deutsch als Fremdsprache / Konversation für Erwachsene, Englisch für erwachsene AnfängerInnen, englische Konversation, Tandem Tschechisch – Deutsch, also verschiedenes, was in der Region von den vorhandenen Institutionen nicht angeboten wird.


Ab November 2007 intensive Textentwicklung und Probenarbeit für unsere 4. Eigenproduktion „NullKomaNix“
Idee, Konzept und Durchführung: Andrea Klotz & team theaterwerkstatt
künstlerische Beratung: Andrea Klotz
Choreographie: Simone Kußberger
Rap: Freezy Trap & friendz
organisatorischer Überblick: Elisabeth Springer


19.1.: Rap zur Eröffnung von SUBETASCH, Gmünd/ A:
beats’n’flows von „Laichenschmaus“ mit DJ Kasta, Freezy Trap, Lexxtar, Shifty One, XandaMC


28.1.: Planungsgespräche mit der österreichisch-rumänischen Gesellschaft in Wien


30.1.: Planungsgespräche mit dem rumänischen Kulturinstitut in Prag


ab 4.2. Fortsetzung der aufwändigen künstlerischen Neugestaltung der ehemaligen Aufbahrungshalle in Reingers mit akad. Maler Teodor Buzu /CZ, Aleš Buzu /CZ und Zdeněk Tomáš /CZ ( DVD ) und Umgestaltung in das interkulturelle Veranstaltungszentrum „Kapelle Reingers“
in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Reingers


18.2.:  Planungsgespräche in Sezimovo Ústí /CZ mit Kulturabteilung, Kunstschule und 2. Základní Škola


22.2.:  Vernissage der Ausstellung „Bilder und Graphiken“ von Teodor Buzu / CZ, Galerie „Alte Post“ in Reingers /A als begleitende Aktion zur Umgestaltung der Kapelle Reingers
Musik: Karel Juran / CZ, piano


5.4.:    „Aktion & Reaktion“ – Hauptplatz Gmünd I, Straßenaktion mit team-theaterwerkstatt & Andrea Klotz für das 800-Jahr-Jubiläum der Stadt Gmünd
„wer nutzt die stadt? und wie ?!“


17.4.:  Vernissage Teodor Buzu / CZ „art & money“,
Raiffeisenbank Gmünd II
Musik: „spadané listí“ /CZ,

für das Jubiläumsjahr „Gmünd 800“


19.4.:  „Akcent“ Mädchenchor der 2. Základní Škola aus      SezimovoÚstí /CZ,
Chorleiterin: Jarmila Hlubinková
in der Kapelle Reingers /A


26.4.:  „Gmünd – Stadt der Engel“ Probeflug, Straßenaktion mit team-theaterwerkstatt & Andrea Klotz & Simone Kußberger für Gmünd 800


26.4.:  Vernissage der Fotoausstellung „Reflexe“ – Impressionen aus Plana nad Lužnicí von Pavel Talich /CZ, Galerie „Alte Post“ in Reingers /A

Musik: „markant“ / A / Martin Kaburek & Katharina Zeiler / Klarinette, Saxophon


26.4.:  Bilder aus der Kunstschule Tábor als Beitrag zur Aktion von „lepschi“ im         Vereinshaus Groß Siegharts /A


März – Mai: Arbeit am Wettbewerbsbeitrag „Aktion Gartenzwerg“ –1. Preis der Demokratiewerkstatt NÖ


9.5.:    Rap mit Freezy Trap & XandaMC am Hauptplatz České Budějovice /CZ, auf Einladung des Kreisamtes Budweis als Beitrag zu den CZ-Veranstaltungen zum Europatag 2008


17.5.: „Nokturňáček“ – Jugendchor der 2. Základní Škola aus Sezimovo Ústí II

am Hauptplatz Gmünd I, im Schlosspark, im Krankenhaus,
Chorleiterin: Jarmila Hlubinková,
mit Andrea Klotz & dem team-theaterwerkstatt
Rap: Freezy Trap & XandaMC
ein Beitrag zu Gmünd 800

anschließend Besuch, Konzert und Information im Islamischen Zentrum Schrems gemeinsames Singen mit türkischen Kindern


18.5.: Gestaltung der traditionellen Messe zur Internationalen Jugend- und Familienwallfahrt in der Pfarrkirche Reingers mit „Trubači,“ der Jugend-Jagdhorn- und Waldhorn-Gruppe der Kunstschulen Sezimovo Ústí und Tábor, Kurzkonzert in der Kapelle Reingers

Führung in der Kapelle für die A-CZ Festgäste (Eröffnung des grenzüberschreitenden Themenweges der Gemeinden Reingers und Nová Bystřice )


23.5.:  „Majorettes / Mažoretky“ der 2. Grundschule Sezimovo Ústí II als Überraschungs-            Straßenakt am Hauptplatz Gmünd für „Gmünd 800“,
Choreographie: Mag. Marcella Gausová


31.5.:  streetart mit Peter Konrad /A, „Energy Levels“,  Gmünd/A & České Velenice /CZ


31.5.:  Premiere der 4. Eigenproduktion „NullKomaNix“, Taverna Perikles, Gmünd,


13.6.: Vernissage Marie Valterová /CZ, Hinterglasmalerei in der Galerie Reingers,

Musik: Sarah Fichtenbauer /A – voice, guitar


14.6.:  „NullKomaNix“ together & tatort:drosendorf im Bürgerspital Drosendorf


19.6.:  CD-Aufnahmen von Karl Immervoll und MitarbeiterInnen der TagesstätteZuversicht, Heidenreichsteinin der Kapelle Reingers       

Präsentation am 13.12.2008 in der Kapelle Reingers


21.6.:  „bring your wings: Gmünd – Stadt der Engel“ – acting & posing, Straßenaktion        mit team-theaterwerkstatt & Andrea Klotz & Simone Kußberger für Gmünd 800


21.6.:  “Die Elemente”: Tanzperformance der mixed-ability Tanzgruppe „Dance the Breath“ mitSimone Kußberger, Johanna Kußberger, Julia Mark, JuttaTidl, Thomas Trinkl, Violine: Alejandro Loguercio /Venezuela,
Kapelle Reingers

Beendigung der Theaterarbeit unter der künstlerischen Leitung von Andrea Klotz im August 2008


20.9.:  A-CZ-Graffiti im Bahnhof Gmünd als Beitrag zu Gmünd 800
mit den Writern Peter Konrad /A, Filip Daneš /CZ, Petr Mazoch /CZ, mit akad. Maler Teodor Buzu und StudentInnen der Kunstschule Tábor /CZ, und mit A-CZ Jugendlichen


2.10.: Vernissage Vlastimil Slabý / CZ / “Schwarzweiß-Photographien & alte Technik“,

RAIBA Gmünd II – Schubertplatz, für „Gmünd 800“
Musik: markant / A (Martin Kaburek – Klarinette, Karl Maier – Querflöte )


22.10: Informationsabend und 1. Probe für das Rhythmik-Projekt von Tereza Dollanska
Taverna Perikles, Gmünd
fortgesetzt  !!  5.11. T.P./Gmünd, 10.11.Grundschule České Velenice,


12.11.            T.P. /Gmünd, jeweils 19.00


3.11.:  “PINX IS MANY“/ D, A – Jazz
Rudi Fischerlehner- dr, komp / Ingrid Oberkanins – perc / Ilse Riedler – sax / Karl Sayer – b (www.farai-records.com)

Kapelle Reingers


8.11.:  Teilnahme an der Präsentation „projekt dyje“ der Kulturvereine „lepschi“ und „hudba     proti rasismu“ mit der TOGETHER-Fotocollage „thaya-graffiti“ in der Kulturfabrik Groß Siegharts


25.11.: Start für das interkulturelle Projekt „Dialogarbeit“ nach Dr. Bohm,
mit A-CZ-Jugendlichen in der Jugendherberge České Velenice
Dialogbegleitung: Kornelia Bähre

fortgesetzt!! 10. Dezember


3.12.: Exkursion Tábor: Besuch der Vernissage „Andělské Vánoce“ in der Galerie „U Radnice“, Stadtrundgang, Studio Teodor Buzu, Kunstgespräch mit der Gruppe „Kosa“


6.12.:  Vernissage der Ausstellung „LACUNA“
mit Zeichnungen von Gábina Králová /CZ in der Galerie Reingers
aus der Serie „Junge Kunst aus Tschechien“

Musik: „markant“ /A (Martin Kaburek & Katharina Zeiler – Klarinetten )


13.12.: „Pert-Holz!“  CD-Präsentation der MitarbeiterInnen der Tagesstätte Zuversicht in Kleinpertholz, unter der Leitung von Karl Immervoll,
Kapelle Reingers


Dezember 2008: Arbeit am Wettbewerbsbeitrag für die Demokratiewerkstatt NÖ zum Thema : „Österreich – Tschechien im Jahr 2020. Visionen für eine gemeinsame Zukunft im Herzen Europas“


Netzwerk:TOGETHER


Netzwerk.: TOGETHER versteht sich als Mitglied eines transregionalen und transnationalen Netzwerks, hat verschiedene Projekte angeregt und mitbegründet und legt großen Wert auf engen Kontakt und erfolgreiche Zusammenarbeit. Arbeiten im Netzwerk erfolgen ohne finanziellen Beitrag von TOGETHER auf ideeller Basis.

Dezember 2007 – März 2008: Ausstellung Elisabeth Springer: „I just opened the door“, rumänische Botschaft, Prag

17.3. – 25.3.: Technische Universität Bratislava, Foyer der Fakultät Architektur

(auf Einladung der rumänischen Botschaft in Bratislava)


26.5.: Kulturhaus Nové Město nad Vahom / Slowakei (auf Einladung der rumänischen Botschaft in Bratislava)

13.9.: Rumänien – fotografische Impressionen aus einem unbekannten Land“, Galerie im Gemeindeamt Reingers, Musik: Karel Juran

organisatorische Zusammenarbeit mit der Gemeinde Reingers für ihre Projekte im Rahmen von „Grenzkultur, September – Dezember 2008:


27.9.: „Ichthys“ /A – „Gospels & more…“, Kapelle Reingers


7.12.:  „Nocturno /CZ“, Gestaltung der Sonntagsmesse
9.00, Pfarrkirche Reingers,
10.15, Kurzkonzert in der Kapelle Reingers mit klassischem Programm des preisgekrönten Chores aus Sezimovo Ústí


organisatorische Zusammenarbeit mit dem Basketballverein Waidhofen / Thaya und seinem tschechischen Partnerverein für die Planung von Graffiti-Workshops 2009


Graffiti-Workshop für „Sozialaktiv“, Gmünd

14. 11.: Ausstellung Peter Konrad / Collagen in der subetasch, Gmünd