VIA LUCIS 2018

Nach unserem äußerst erfreulichen und erfolgreichen Symposium 2017 fühlen wir uns Sallingstadt in der Marktgemeinde Schweiggers weiterhin verbunden. Es ist für die Kultur- und Begegnungsplattform TOGETHER eine besondere Ehre und Freude, zum Jubiläumsjahr in Sallingstadt, dem bunten Dorf, einen künstlerischen Beitrag zu leisten.

Künstler

Der Name Sallingstadt ist vermutlich ein Wunschname, der eine Stätte bezeichnet, wo die Leute „selig“, also wunschlos glücklich leben können – was für ein wundervoller Gedanke! 1268, also vor 750 Jahren, wurde der Name Sallingstadt erstmals urkundlich erwähnt.

Bereits 1678, also vor 340 Jahren, gab es in Sallingstadt das erste Wirtshaus. Heute freuen sich die TOGETHER-Kunstschaffenden auf das Dorfwirtshaus, denn sie beziehen die Stimmung im Ort und den Kontakt zu den Menschen ein in ihre künstlerische Arbeit.

VIA LUCIS – „Der Weg des Lichts“ weist den Weg zu Energie und Lebensfreude, die sich bei Kunst und Festlichkeiten besonders pflegen lassen.

Organisatorischer Überblick & Fotodokumentation: Elisabeth Springer / TOGETHER / A

Videos : Gerhard Pfaller / w4tv / A

Katalog: zweisprachig  D / CZ, 1000 Stück  / Teodor Buzu & Vlastimil Slabý

Übersetzung: Helena Holzmüller