Internationales Graffiti-Symposium

23. – 26.05.2013

Internationales-Graffiti-Symposium mit Teilnehmenden aus Österreich, Tschechien, Deutschland, Nigeria und der Ukraine im Bahnhof Plana nad Lužnicí 🇨🇿.

Eine Zusammenarbeit der Stadtgemeinde Plana, Kunstschule Tábor, TOGETHER, Stadtgemeinde Gmünd, Jugendzentrum“ Space“ Gmünd.

Mit Teodor Buzu, Philipp Daneš, Flo Korlath, Elisabeth Springer, Bernhard Wiesner, Mitarbeiterinnen aus dem Jugendzentrum „Space“/ Gmünd und örtlichen Jugendlichen.

RESPEKT: Penikov / CZ, ethno dub & workshops

Kooperation von A/CZ Jugendkulturvereinen für das Viertelfestival NÖ – Waldviertel 2010 Navajo Workshop / Centre fort he Future – traditionelles Handwerk (Metall-, Holz- und Lederverarbeitung und indianische Kultur)

Puppentheater Graffitiworkshop mit Philipp Daneš, Petra Klávacková u.a

Live: Milos Dvoracek /CZ, Wadada /PL, Radikal Dub Kolektiv /HR

„HipHop” texts&dance-graffiti-rap & fashion

„HipHop” texts&dance-graffiti-rap & fashion im Hanfstadl Reingers🇦🇹 , team TOGETHER und Private Höhere Lehranstalt für Bildende Kunst in Písek / Soukromá strední výtvarná škola v Písku, mit Corinna Böhm, Andrea Klotz, Peter Konrad, Helfried Riegler

DVD: Zdenek Tomáš im Rahmen des Viertelfestivals NÖ – Waldviertel 2006