Exkursion und Interviews

Exkursion und Interviews zur Vorbereitung der Ausstellung „Aus Nachbarn werden Freunde – Jugendkontakte in Mitteleuropa nach 1989“ des BMEIA mit Bgm. Christian Schlosser / Reingers /A, Mag. Elisabeth Springer / Litschau / A, Stefan Kreuzwieser / Reitzenschlag / A, Mag. Pavel Vanásek / Sezimovo Ústí / CZ, akad. Maler Teodro Buzu / Tábor, Erwin Kreuzwieser / Reitzenschlag / A

Besichtigung der Galerie Reingers, der Kapelle Reingers, 2. Základní Škola Sezimovo Ústí II und Besuch im Studio Teodor Buzu in Tábor unter der Leitung von Martina Fürpass, interkulturelles Zentrum, Wien

Beitrag zu Gmünd 800

„Nokturnácek“ – Jugendchor der 2. Základní Škola aus Sezimovo Ústí II am Hauptplatz Gmünd I , im Schlosspark, im Krankenhaus, Chorleiterin: Jarmila Hlubinková, mit Andrea Klotz & dem team-theaterwerkstatt

Rap: Freezy Trap & XandaMC ein Beitrag zu Gmünd 800 anschließend Besuch, Konzert und Information im Islamischen Zentrum Schrems gemeinsames Singen mit türkischen Kindern.

Theaterwoche „kocovné divadlo / wanderbühne”

19.- 29.8.2006

Theaterwoche „kocovné divadlo / wanderbühne” in Rosec / Jindrichuv Hradec, mit A-CZ Jugendlichen mit SUD und „Studna“; Ceské Budejovice
A-Betreuung: Peter Konrad, Helfried Riegler
CZ-Betreuung: Tomáš Benda, Marketa Popelová

Parade und Präsentation: Rosec, Restaurant Jitka (24.8.) Kardašova Recice, Hauptplatz (25.8.) Jemcina, Schloss (26.8.) Stráž, Schloss (27.8.) Jindrichuv Hradec, Hauptplatz (28.8.)